Kinderyoga.

Warum Kinderyoga? Yoga kann auch und gerade Kindern dabei helfen, Stress abzubauen, Haltungsschäden vorzubeugen und die Konzentrationsfähigkeit nachhaltig zu steigern. Mit viel Spaß erleben und erlernen die Kursteilnehmer Yogaübungen, die ihnen auch langfristig viel Freude an der Beweglichkeit bescheren. Denn wer bereits in frühester Jugend Yogaübungen lernt und verinnerlicht, wird ein Leben lang davon profitieren. Gleichzeitig lernen die Kinder, ihren eigenen Körper wahrzunehmen und mit den Herausforderungen des Lebens besser bzw. souveräner umzugehen. Ein Umstand, für den Ihnen Ihre Kinder später sehr dankbar sein werden! Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dieser downloadbaren Broschüre.
Inhalte

  • Übungen zur verbesserten Atmung, kindgerechte Meditation sowie Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen.
  • Verbesserung der motorischen Beanspruchungsform - insbesondere Haltung, Kraft, Koordination und Ausdauer
  • Stärkung der Sinnessysteme für den Alltag

Kurstitel: Kinderyoga
Dauer: 10 Wochen (1x pro Woche á 45 Minuten)
Kursleitung: Ergotherapeuten (mit Felix Fit- Fortbildung)
Kursgebühr: 85,00 Euro
Termine: Montags 16:00-16:45 Uhr sowie 17:00- 17:45 Uhr (weitere Termine auf Anfrage)

Die Inhalte des Kinderyoga sind auf die Altersgruppe 5-9 oder 10-14 Jahre abgestimmt.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Haben Sie noch Fragen zu Kinderyoga - oder möchten Sie ihr Kind gleich anmelden?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine
menu-itemspacerE-Mail
programm kinderyoga

menu-itemspacerImpressumspacer © 2012 copyright by Ergotherapie Beckers - all rights reserved